Oliver's Blog Yet Another Needless BLOG

5.9.2007

Pimp my Harley #2

Filed under: Pimp My Harley — oliver.karow @ 13:37

Nachdem die Harley ordnungsgemaess aufgebockt wurde, haben wir ersteinmal damit angefangen die ganzen Kleinteile wie Luftfilterabdeckung, Ruecklicht und Verkleidungen abzuschrauben und das restliche Benzin aus dem Tank abzulassen. Hierzu empfiehlt es sich schon mal einen Seitenschneider zum Oeffnen der Klemme, mit der der Benzinschlauch am Tank befestigt ist, sowie einen leeren Benzinkanister inkl. flexiblem Rohr zur Hand zu haben. Das Ablassen des Benzins kann dann ganz bequem im Sitzen vorgenommen werden…..
Tank ablassen
Dumm wird es nur, wenn im Tank mehr Benzin drinne ist, als in den Kanister rein passt, und man keinen Ersatzkanister zur Hand hat 🙂

Nachdem der Tank also ab war haben wir uns an den Primaerantrieb herangemacht.
Als erstes das Getriebeoel ablassen, die Verkleidung abschrauben, und schon laechelt uns der Primaerantrieb an, der die Kraft vom Motor mittels einer Kette ueber die Kupplung auf das Getriebe uebertragt.

Primaerantrieb

Beim Abnehmen der Verkleidung sollte man uebrigens darauf achten, dass die Kupplung in einem Oelbad liegt, und auch nach dem Ablassen des Oels noch einiges davon im Kasten bleibt und dem Schrauber beim Abnehmen der Verkleidung gleichmaessig ueber die Finger laeuft!

Um den Tag noch sinnvoll ausklingen zu lassen wollten wir dann noch alles ausbauen was irgendwie mit dem Primaerantrieb zu tun hatt.
So zum Beispiel planten wir das Antriebsritzel von der Welle, die wiederum vom Motor kommt, abzunehmen…
Aber abgesehen davon, dass die Schraube mit ca. 1000 Newton festgezogen wurde (ja, natuerlich haben wir die Schraube vorher heiss gemacht um das Locktide zu loesen), haben wir festgestellt, dass wir auch keinen 38er Schluessel in unserem Sortiment hatten…… Zum Glueck hat Richie noch eine 38er Nuss aus Pappas Werkstatt herbeizaubern koennen. Da die Schraube aber so fest angezogen war, dass wir mit einer normalen Ratsche keine Chance hatten, sind wir schnell noch in den Baumarkt gefahren und haben einen Schlagschrauber nebst Kompressor gekauft. Doof war jetzt nur, dass die Nuss eine 1,5 Zoll Steckverbindung und der Schlagschrauber hingegen nur 1/2 Zoll hatte 🙁

Wie wir die Nuss doch noch geknackt haben, und ob Pinocchio im Bauch des Wales seinen Vater Gepetto findet…… das alles gibts in meinem naechsten Blogeintrag zu lesen wenn es denn wieder heisst: „Pimp my Harley“

2 Comments

  1. Super Moto…

    Kommentar von Diätplan — 29.11.2011 @ 20:53

  2. baidu censor…

    Some countries censor Internet content and not just rogue regimes such as the Iranian mullocracy. Poor people! http://www.baidu.com

    Trackback von baidu censor — 2.5.2013 @ 05:07

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress